Das spricht für unsere Fallarmmarkisen

Hochwertige Bauteile und eine Breite Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten zeichnen diesen Sonnenschutz aus. Unsere Fallarmmarkisen sind ein maßgeschneiderter Blickfang für Ihre Immobilie.

  • Max. Breite 5 m, Max. Ausladung 1,8 m
  • Einfache Bedienung
  • Auch Elektroantrieb möglich
  • Konstruktion aus Aluminium

Wieso eine Fallarmmarkise kaufen?

Für die Beschattung kleiner kurzer Flächen, wie z. B. Balkone, bietet sich eine Fallarm-Markise an. Diese kann eine sehr breite, dafür aber kurze Fläche sehr gut beschatten.

✔ Für kurze breite Flächen

✔ Sehr gute Beschattung

✔ Solide durch Fallarme als Stütze

Fallarmmarkisen sind sehr einfach in ihrer Bauart, weshalb sie deutlich günstiger sind als z. B. eine Kassettenmarkise. Sie verfügen über keine Gelenkarme, sondern über Fallarme, die von ihrer Funktion her viel einfacher sind und technisch keinen hohen Anspruch erfordern.

Das steckt in unseren Fallarmmarkisen

  • Solides Aluminium
  • Federsystem für Tuchspannung
  • Tücher mit mehr als 100 Stoffen zur Auswahl
  • Auch Elektroantrieb möglich
  • Konstruktion in RAL-Farbe

Für die Metallkonstruktion wird hochwertiges extrudiertes Aluminium verwendet. Ein kluges Federsystem in den Fallarmen sorgt für die notwendige Spannung des Stoffs. Damit wird ein Zusammenklappen bei leichten Winden ausgeschlossen. Die Halter des Systems befinden sich am Ende des Wickelrohrs, sowie an den Fallarmen selbst. So wird genügend Halt gewährleistet. Die Alu-Konstruktion ist in fünf verschiedenen RAL-Farben erhältlich. Zudem bieten wir eine breite Palette an Stofffarben und Muster an. Neben dem komfortablen Elektroantrieb ist auch der Handantrieb möglich.

Privat als auch gewerblich nutzbar

Sie können Ihren Balkon oder Ihre Terrasse durch eine Fallarmmarkise äußerlich abrunden. Fallarmmarkisen sind aufgrund ihrer Seltenheit ein Blickfang, der gleichzeitig das Auftreten Ihrer Immobilie aufwertet.

Durch die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten können Sie die Fallarmmarkise dem Objekt anpassen und viele Details berücksichtigen. Im Gaststättengewerbe finden Fallarmmarkisen besonders in engen Gassen oder auf Fußgängerwegen ihre Anwendung. Durch die geringe Ausladung mit einem starken Ausfallwinkel können Gebiete klar abgegrenzt werden und Gäste so ruhige Stunden im Schatten verbringen.

  • Individuelles Design
  • Ideal für die Gastronomie
  • Besonderer Neigungswinkel

Günstige Alternative

Wenn Ihre Terrasse oder Ihr Balkon breit, aber nicht so lang sind, kann eine Fallarmmarkise eine sehr kostengünstige Lösung sein (Bei Ausladung kleiner als 1,8 m). Durch die Verwendung identischer Stoffe, wie z. B. bei einer Gelenkarmmarkise, wird ein nahezu gleicher Schutz vor Sonneneinstrahlung geboten, als bei deutlich teureren Markisenmodellen. Hier lohnt es sich zu vergleichen, da auch die Montage und Bedienung deutlich einfacher sind. Sie können hierzu selbstverständlich unsere Serviceberater kontaktieren und Ihre Fragen stellen.