• Senkrechtmarkise in moderner Hausfassade

    Senkrechtmarkisen/Vertikalmarkisen - auf Maß gefertigter Sonnenschutz

    Senkrechtmarkisen sind auch unter dem Namen Fenster- oder Vertikalmarkise gekannt. Sie sind der perfekte Schutz vor Sonne, Wind und Überhitzung der Räume. Zudem sorgen Senkrechtmarkisen für die nötige Privatsphäre, indem sie neugierige Blicke abhalten. Für jeden Anspruch eine Lösung: Ob Senkrechtmarkisen mit Seilführung oder Führungsschiene. Unsere Markisen sind in vielen verschiedenen Farben bzw. RAL Farben und Stoffen erhältlich. Bei den Stoffen kann zwischen leicht transparenten bzw. durchsichtigen sowie blickdichten Stoffen für die Vertikalmarkise gewählt werden. Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung Ihrer Vertikalmarkise. Die gewünschte Markise einfach online konfigurieren und zu einem günstigen Preis direkt bestellen.

Unsere Senkrechtmarkisen

Vertikalmarkise mit kleiner Kassette

Max. Breite: 2,6m, max. Höhe 2,6m
Vertikale Führungsschienen oder Seilführung
Hand- oder Elektroantrieb

Vertikalmarkise mit Kassette

Max. Breite: 3,0m, max. Höhe 4,0m
Führungsschienen oder Seilführung
Hand- oder Elektroantrieb

Vertikalmarkise mit runder Kassette

Max. Breite: 4,5m, max. Höhe 4,0m
Vertikale Führungsschienen oder Seilführung
Hand- oder Elektroantrieb

Vertikalmarkise mit eckiger Kassette

Max. Breite: 4,0m, max. Höhe 4,0m
Führungsschienen oder Seilführung
Mit Elektroantrieb

Vertikalmarkise mit Seilführung


Max. Breite: 4,0m, max. Höhe 4,0m
Hand- oder Elektroantrieb

Vertikalmarkise mit Seilführung


Max. Breite: 4,50m, max. Höhe 5,0m
Hand- oder Elektroantrieb

Vertikalmarkise mit Seilführung

Max. Breite: 3,5m, max. Höhe 4,25m
Mit runder Kassette
Mit Elektroantrieb

Sehr windstabil durch Reißverschluss


Max. Breite: 3,5m, max. Höhe 4,0m
Elektroantrieb

Sehr windstabil durch Reißverschluss


Max. Breite: 5,0m, max. Höhe 3,0m
Elektroantrieb

Warum eine Vertikalmarkise?

Senkrechtmarkisen eignen sich vor allem als außenliegender Sonnenschutz für Räume mit großen und hohen Glasfronten, aber auch für Balkone oder Terrassen. Hier ist der Raum meist einer starken Sonneneinstrahlung ausgesetzt und neigt zur Überhitzung. Senkrechtmarkisen ermöglichen neben dem Sonnen-, Blende- und Windschutz eine konstante und komfortable Erhaltung der Temperatur. Gleichzeitig führt dies somit zur verringerten Nutzung von Klimaanlagen und damit zu geringeren Kosten.

Zudem ersetzen Senkrechtmarkisen den Einsatz von Rollläden. So kann durch die Anwendung von Vertikalmarkisen die individuelle Gebäudearchitektur optisch wirkungsvoll hervorgehoben und aufgewertet werden. Auch der Sichtschutz und die damit verbundene Privatsphäre ist ein Vorteil, der für eine Senkrechtmarkise spricht.

  • Für Fenster am Balkon oder Terrasse, Glasfassaden, Wintergärten
  • außenliegender Wind- und Sonnenschutz
  • Hervorragende Wärmeregulierung der Innenräume
  • Markisentuch dient zusätzlich als vertikaler Sichtschutz
  • Vertikalmarkise als modernes Gestaltungselement der Fassade
Produktvideo: Senkrechtmarkise

Technische Details

  • Führungsschienen aus stranggepresstem Aluminium
  • Seil aus rostfreiem Stahl
  • Kopplungen der Markisen möglich
  • Handkurbel oder Elektromotor
  • Beschichtung der Konstruktion mit beliebiger RAL Farbe
  • Teilweise mit Kassette zum Schutz des Stoffes
  • Große Stoffauswahl mit verschiedenen Farben

Senkrechtmarkise mit Seilführung oder Führungsschienen?

Vorteile Führungsschienen

Zusätzliche, hohe Stabilität
Bewusstes Gestaltungselement

Vorteile Seilführung

Dezente, edle Optik
Eher für kleinere Fenster geeignet

Stoffe für Senkrechtmarkisen

  • Polyester mit PVC-Beschichtung
  • Acrylstoffe
  • Glasfaser mit PVC Beschichtung
  • Materialstärken von 0,32 mm bis 0,73 mm
  • Glatt oder strukturiert

Als Markisenstoffe kommen innovative Sicht- und Sonnenschutzgewebe zum Einsatz. Diese Soltis- und Polyscreenstoffe bieten einen wirksamen Wärmeschutz und Dank ihrer besonderen Transparenz, eine gute Sicht nach draußen. Bei extremen Klimabedingungen behalten diese Stoffe ihre Geschmeidigkeit und mechanischen Eigenschaften bei.
Aufgrund der vielfältigen Stoffkollektion und Lackierungen in einer beliebigen RAL-Farbe, passen sich die Fassadenmarkisen sehr gut der Umgebung an.

Mehr zu Stoffen erfahren »

Montage

Die Senkrechtmarkisen lassen sich auf verschiedene Arten montieren: Montage in die Laibung des Fensters oder auf die Fassade. Zudem ist auch eine Montage auf Abstandshaltern möglich.

Bei Fragen rund um das Thema Montage, helfen Ihnen unsere Fachberater gerne weiter.

Newsletter

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.